Presse & Events

Lesen Sie die aktuellen Fahrberichte, Werkstatt-Tests und Berichte über die Woltmann Gruppe und erhalten Sie Eindrücke von unseren unvergesslichen Kundenevents.

Bremer Unternehmerin prägt die deutsche Automobilindustrie

Foto: Gaby Ahnert

Automobilwoche wählt Tanja Woltmann-Knigge in die Top-50-Frauen der Automobilbranche von Deutschland

 

Die Automobilwoche wählt einmal im Jahr die 50-Top-Frauen der Automobilbranche. Kriterien für die Nominierung sind: Stärke und Durchsetzung im Job, gepaart mit Kreativität und Mut, eng verzahnt mit einer spannenden Biographie.

 

Tanja Woltmann-Knigge, geschäftsführende Gesellschafterin in vierter Generation der Woltmann-Gruppe, ist einer dieser TOP-Frauen der deutschen Automobilindustrie. Frauen in Führungspositionen sind in Deutschland rar, umso wichtiger, dass 50 dieser durchsetzungsstarken Persönlichkeiten von der Automobilwoche porträtiert werden. Neben Woltmann-Knigge befinden sich einflussreiche, namhafte Frauen der Autoindustrie unter den Top-50 - darunter Susanne Klatten (Hauptaktionärin BMW), Regine Sixt (SIXT) und Hildegard Wortmann (Vorstand AUDI). Ihr Managementstil und ihre innovativen Vorhaben definieren die Branche der Mobilität. Die Bremer Handelsgruppe Woltmann bietet diverse Automarken sowie zusätzliche Services an sieben Standorten in Bremen und umzu. Ein regionaler, sicherer Arbeitgeber für 246 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

 

„Die Leidenschaft für den Handel und die Automobilbranche wurden mir in die Wiege gelegt. Als Frau präge ich die Unternehmensstruktur sicherlich mit anderen und neuen Aspekten“, so Tanja Woltmann-Knigge. Die engagierte Unternehmerin hat die Bremer Handelsgruppe differenziert sowie zukunftsweisend ausgebaut und ist sehr aktiv im Vorstand des Jaguar- und Landrover Händlerverbandes Deutschland. „Ich bin überzeugt vom Potential des stationären Autohandels. Diese Wahl ist eine Auszeichnung und Bestätigung meines Einsatzes“, freut sich die aktive Unternehmerin und fügt hinzu: „Visionäres Handeln erfordert Mut und ist manchmal unbequem. Mein tägliches Ziel ist die Zufriedenheit unserer Kunden.“


Woltmann-Gruppe ist Partner der Fair Play-Geste des Monats

BFV-Präsident Björn Fecker (l.) und Tanja Woltmann-Knigge die geschäftsführende Gesellschafterin der Woltmann-Gruppe, freuen sich auf viele faire Aktionen auf den Sportplätzen. (Foto: Gero Groenhoff)

Die Fair Play-Geste des Monats hat einen Partner. Die Woltmann-Gruppe stellt ab sofort einen attraktiven Preis für die Preisträger der Fair Play-Geste des Monats zur Verfügung. Ein ganzes Wochenende lang darf die Gewinnerin oder der Gewinner künftig mit einem Fahrzeug aus der reichhaltigen Angebotspalette des Automobilspezialisten die Freiheit der Straße genießen.

 

„Wir freuen uns, dass wir die Prämierung der Fair Play-Geste des Monats unterstützen können. Ein fairer Umgang auf dem Platz fördert grundlegende Werte wie Respekt vor dem Gegenüber, hilft Vorurteile abzubauen und einen Teamgeist zu entwickeln. Das ist ein wichtiger Beitrag für die Gesellschaft“, sagt Tanja Woltmann-Knigge. Für die geschäftsführende Gesellschafterin der Woltmann-Gruppe ist auch im Leben ausserhalb des Sports der faire Umgang miteinander eine elementare Grundeinstellung.

 

„Mit der Woltmann-Gruppe haben wir für unsere Fair Play-Geste des Monats, die wir inzwischen seit gut zwei Jahren auszeichnen, einen starken regionalen Partner gefunden, der sich ebenso wie der Verband mit Werten wie Fairness und Respekt zu einhundert Prozent identifiziert. Uns zeigt dieses Engagement, dass wir damit auf dem richtigen Weg sind, mit der Auszeichnung der Fair Play-Geste des Monats, faires und sportliches Verhalten auf unseren Sportplätzen in das Rampenlicht zu stellen“, freut sich BFV-Präsident Björn Fecker über die Partnerschaft.

 

Die Woltmann-Gruppe – Tradition und Fortschritt

 

Das Traditionsunternehmen Woltmann wurde von Lüder Woltmann vor über 111 Jahren mit einer KFZ-Schlosserei in Bremen-Nord gegründet. Heute steht der Name für mobilen Fortschritt, persönliche Beratung und umfassende Dienstleistungen.

 

Mit seinen attraktiven Marken Ford, Fiat, Abarth, Alfa Romeo, Jeep, Opel, Jaguar und Land Rover sowie den Servicepartnerschaften Chrysler und Dodge bietet das Familienunternehmen seinen Kunden an sechs Standorten eine automobile Erlebniswelt mit einem Plus an Qualität und Serviceleistungen. Die Kompetenz für Nutzfahrzeuge von Ford und Fiat Professional sowie Gebrauchtwagen und Wohnmobilservice runden das Angebot ab. Die Kunden erwartet ein engagiertes Team aus über 250 Mitarbeitern mit langjähriger Erfahrung, aktuellem Know-how und viel Begeisterung für seine Arbeit.

 

Text: Oliver Baumgart · www.bremerfv.de


Job4u - Ausbildung und Beruf

Anfrage senden

Ein Beruf unter Spannung - die job4u erzählt über den Ausbildungsberuf Kraftfahrzeugmechatroniker/-in

 

Die Elektromobilität hält mehr und mehr Einzug auf den Straßen. Alles verändert sich.

Wirklich alles? Die Antwort liefert ein Blick hinter die Kulissen der glänzenden Verkaufsräume, in denen die Hightechkarossen auf potenzielle Käufer warten. Denn in den Reparaturwerkstätten bilden E-Autos noch eher die Ausnahme.

Dort finden sich überwiegend konventionell angetriebene Fahrzeuge mit Verbrennungsmotor. Diese haben mit ihren modernen, per Strom betriebenen Verwandten mehr gemeinsam, als man auf den ersten Blick vermutet.

Sicher – vier Räder haben sie alle. Dazu gehören die Radaufhängungen, die Federung, das Fahrwerk, die Bremssysteme, die Elektronik und vieles mehr......

 

Sie wollen den ganzen Bericht lesen?

 

Kein Problem, klicken Sie einfach hier:www.woltmann-gruppe.de/job4u

Lloyd Passage - Jeep & Alfa Romeo Sommer Sale

Anfrage senden

Am Samstag und Sonntag, den 05. und 06.07.2019 und 02. und 03.08.2019 haben wir im Rahmen des Alfa Romeo & Jeep Sommer Sale einen Grand Cherokee und eine Alfa Romeo Giulia in der Lloyd Passage ausgestellt. Viele neugierige Blicke zogen die Fahrzeuge auf sich. 

Off-Road Fahrertraining - am 16.08.2019

Anfrage senden

Am Sonntag, den 16.06.2019 und 01.09.2019 fand unser jährliches Off-Road Fahrertraining im Hoope Park in Wulsbüttel statt. Unsere Kunden hatten einen aufregenden Off-Road-Tag mit Fahrertraining, professioneller Betreuung, Verpflegung und einem attraktivem Rahmenprogramm. 

Vegesacker Kindertag - am 05.05.2019

Anfrage senden

Am Sonntag, den 05.05.2019 fand von 11.00 und 18.00 Uhr der Vegesacker Kindertag statt. In dieser Zeit waren trotz des nicht so guten Wetters viele Familien mit ihren Kindern rund um den Sedanplatz und in den Vegesacker Fußgängerzonen unterwegs. 

Wir haben viele nette Gespräche geführt und freuen uns schon auf das nächste Jahr. 

Land Rover Live - Golfen am 06.03.2018

Anfrage senden

Land Rover Live

Am Dienstagabend, den 6. März 2018 fand in unserem frisch eingeweihten Jaguar & Land Rover House die Vortragsreihe "Land Rover Live" zum Thema "Golf" statt. Als Gäste durften wir zwei Profigolfspieler - und trainer begrüßen.


Fabian Bünker, sportlicher Leiter im Club zur Vahr, gab in seinem Vortrag Tipps, wie man das individuelle Training spielorientierter und effektiver gestalten kann.

 

Außerdem war der Profispieler Marcus Bruns bei uns zu Gast. Er ist Mitglied bei der PGA Professional und trainiert im Golfclub Syke. Er bezog seine Präsentation auf „Die Geheimnisse des kurzen Spiels“ und zeigte unterschiedliche Methoden für das kurze Spiel.

Durch hoch motivierte Referenten und zufriedene Besucher war es ein sehr gelungener Abend!

Anbei ein paar Impressionen von der Veranstaltung:

Neueinführung: Alfa Romeo Stelvio - am 16. März 2017

Anfrage senden

Am 16. März 2017 war es endlich soweit: Der neue Alfa Romeo Stelvio wurde vorgestellt. 

Marketing, Events & Presse

Kris Stubbe

Marketing & Events

Telefon: (0421) 45808-158
Telefax: (0421) 45808-213
E-Mail schreiben

Andrea Ahlers

Marketing & Events

Telefon: (0421) 45808-157
Telefax: (0421) 45808-213
E-Mail schreiben

Alina Krebs

Auszubildende Marketing

Telefon: (0421) 45808-186
Telefax: (0421) 45808-213
E-Mail schreiben

*Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH (DAT) unentgeltlich erhältlich ist. Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren (§ 2 Nrn. 5, 6, 6a Pkw-EnVKV in der jeweils geltenden Fassung) ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen.

Konzept, Layout und Programmierung von meinautohaus.de